;

News

22. September

Letzte Aktualisierung der Bestenliste

26. Mai

Eingeschränkter Trainingsbetrieb seit 10.05.

Seit 10.05. ist ein stark eingeschränkter Trainingsbetrieb im Verein wieder aufgenommen worden. Gruppen von 1:4, d.h 1 Trainer und 4 Athleten können unter strengen Auflagen gemeinsam trainieren. Allerdings dürfen auch nicht so viele Trainingsgruppen bzw. Personen gleichzeitig auf die Trainingsplätze wie vor Corona. Zur Zeit haben die Gruppen von U16 und älter das Training wieder teilweise aufgenommen. Weitere werden folgen, wir bitten um Geduld.

Bei Fragen wendet Euch bitte an Eure/n Trainer/in oder an die Abteilungsleitung.


18. März

Kompletter Trainingsbetrieb eingestellt

Wir haben seit Samstag den 14.03.2020 den kompletten Trainingsbetrieb bis auf weiteres eingestellt.

Euch allen wünschen wir, das ihr diese schwierige Phase gut übersteht und wir uns bald auf den Sportplätzen zum Training gesund wieder sehen.

Haltet Euch an die Regeln, die von den Verbänden, der WHO/RKI und der Bundes- und Landesregierung vorgegeben werden, umso schneller wird dieser Tag kommen.

Kopf hoch und durch !

18. März

U 12 Kreisvorentscheid zum Regionalen Vorkampf: Ein langer Weg bis zu den Hessischen Kila-Meisterschaften im August

Neun Kila-Mannschaften der Vereine TV Kalbach, SG Enkheim, TV Preungesheim und der LG Eintracht Frankfurt traten am Sonntag, den 8. März nach einer gemeinsamen Erwärmung in vier Kila-Disziplinen gegeneinander an, um sich für den Regionalen Vorkampf in Gelnhausen im Juni zu qualifizieren.

Nach dem Hindernissprint, dem Additionsweitsprung und dem Medizinballstoßen stand die vorläufige Platzierung und damit die Startreihenfolge der Teams für den 800m Lauf fest. Der abschließende Wettbewerb sollte die Entscheidung für den Regionalen Vorkampf bringen.

Gespannt und geschafft warteten die Kinder auf die Siegerehrung.
Mit den Plätzen 1 und 2 qualifizierten sich zwei Mannschaften der LG Eintracht Frankfurt-die Turboadler und die Junioradler-für Gelnhausen. Mit nur einem Punkt mehr folgte ebenfalls eine Mannschaft der LGEF-die Musketiere.

Die weiteren Plätze belegten die Mädchen und Jungen der SG Panther aus Enkheim, die Apfelbande aus Preungesheim, die Kalbacher Pumas, die Adlerkids der LGEF, die Enkheimer Panther und die Kalbacher Leoparden.
Herzlichen Glückwunsch an alle Athleten und ein großes Dankeschön ihren

Trainern, den Kampfrichtern und den vielen Helfern an den Stationen und am Verpflegungsstand!
Es war ein toller Tag in der Leichtathletikhalle

10. März

38. Schüler-Hallensportfest am 15.3.2020: ABGESAGT

Es tut uns leid, aber wir haben uns heute nach reiflicher Überlegung entschieden, das 38. Schüler-Hallensportfest NICHT durchzuführen.

07. Februar

38. Schüler-Hallensportfest am 15.3.2020

Die Ausschreibung des 38. Schüler-Hallensportfestes in der Leichtathletikhalle Frankfurt-Kalbach ist online.

Die Möglichkeit zum Online-Melden in LA.Net2 ist freigeschaltet.

mehr News aus  2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007, 2006, 2005, 2004, 2003, 2002, 2001, 2000